Wird Ralf Neubauer neuer Bezirksamtleiter? Großes Stühlerücken nach der Bundestagswahl

Ausgabe 02.10.2021 , Neuerruf.de (SEITE 16)

http://neuerruf.de/pages/archiv/2021/media_Archiv_2021/NRS_KW_39-21.pdf

(au) Wilhelmsburg/Finkenwerder.

Als eine „Achterbahn der Gefühle“ beschreibt Christoph de Vries auf seiner Facebook-Seite
den vergangenen Wahlsonntag. Der Direkt-Kandidat der CDU im Wahlkreis 18, zu der auch Finkenwerder und die Veddel gehören, ging zu Bett mit der Gewissheit, nicht mehr dem Bundestag wie in
den vergangenen vier Jahren anzugehören. Als CDU-Direktkandidat musste der 46-Jährige eine
herbe Wahlschlappe einstecken. Konnte er 2017 noch 24,2 Pro-
zent der Wählerstimmen für sich gewinnen, machten vergangenen
Sonntag nur noch 13,1 Prozent das Kreuz bei Christoph de Vries……mehr……..SEITE 16…….